Henley Deutschland
Henley Deutschland
Teil der weltbekannten, internationalen Henley Business School, dreifach akkreditiert durch AMBA, EQUIS und AACSB, derzeit auf Platz 21 weltweit (The Economist, 2020)
Holen Sie sich die MBA-Broschüre
Holen Sie sich die PCEC-Broschüre

Business ist Henley

Henley Deutschland

Henley Business School Germany

Henley war 1989 die erste Business School in Deutschland, die ein MBA-Programm anbot. Zu einer Zeit, als das traditionelle Hochschulmodell in Deutschland aus einem "Diplom"-Studium bestand und eine Rückkehr an die Universität selten war, wagte es Henley, einen Postgraduiertenabschluss anzubieten, der sich an erfahrene Fachleute mit durchschnittlich zehn Jahren Berufserfahrung und fundierten Managementerfahrungen richtete. Das Angebot erwies sich bald als überzeugend, und die Aufnahmezahlen stiegen erheblich.

In den späten neunziger Jahren, als die deutschen Universitäten den MBA und andere postgraduale Abschlüsse anbieten durften, kamen viele neue Angebote auf den Markt, wodurch das Konzept des MBA sichtbarer wurde. Dies führte dazu, dass Henley MBA-Programme in Düsseldorf und auch in Partnerschaft mit der Hochschule für Bankwirtschaft (HfB) in Frankfurt anbot.

In Anbetracht der Bedeutung Deutschlands als europäisches Wirtschaftszentrum und der hervorragenden Erfolgsbilanz der Business School im Land entschied Henley, sich vollständig auf dem Markt zu etablieren und gründete 2011 die Henley Business School GmbH, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft mit Büros in Frankfurt und München.

Heute, da wir unser 30-jähriges Jubiläum in Deutschland feiern, ist Henley eine der führenden Business Schools in Deutschland und dreifach akkreditiert. Damit gehört sie zu den besten 1% der Business Schools in der Welt und rangiert derzeit auf Platz 21 in der Gesamtwertung von The Economist (2020).

Heute, im Jahr 2020, werden unsere Hauptprogramme von unserem Hauptcampus im Zentrum Münchens sowie einige Programme in Hamburg in Partnerschaft mit dem Business Club Hamburg durchgeführt.

Mit über 2.000 Alumni verfügt Henley über eine der größten Alumni-Gruppen in Deutschland, wodurch Henley-Alumni aus aller Welt vom direkten Zugang zu einer der stärksten Volkswirtschaften der Welt profitieren können.